WERKSTUDENT (m/w/d) Produktionsplanung

Zur Unterstützung unserer Produktions- und Ressourcenplanung und der Begleitung eines umfangreichen Digitalisierungsprojektes in diesem Bereich, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung für unser Team. Sie sind interessiert an einem Einblick in die Praxis, interessieren sich für Prozessverbesserungen durch Digitalisierung sowie Automatisierung und haben Lust den Arbeitsalltag in einem Unternehmen der chemisch-pharmazeutischen Industrie kennenzulernen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Rahmendaten

  • Start: ab sofort
  • Anstellungsart: Werkstudententätigkeit
  • Standort: Radebeul bei Dresden
  • Einstiegslevel: Student
  • Arbeitszeit: min. 10 Stunden / Woche - flexible nach Absprache; max. 20 Stunden / Woche (in der Vorlesungszeit) bzw. max. 40 Stunden / Woche (während der vorlesungsfreien Zeit)
  • Gehalt: 15 € / Stunde
  • Dauer: 1,5 Jahre
  • Bewerbungsfrist: 19.05.2024
  • Gehalt: 15€ / Stunde
Ihre Aufgaben als

WERKSTUDENT (m/w/d) Produktionsplanung

  • Unterstützung des Planungsteams im Tagesgeschäft beim Ressourcenmanagement, Planung der Anlagenbelegung und Terminierung von Produktionsaufträgen
  • Stammdatenpflege der Ressourcen und Produkte im SAP
  • Projektbegleitung eines Digitalisierungsprozesses der Automatisierung der Produktionsplanung durch Datenerfassung und Unterstützung der Gestaltung der Prozessdesigns
Sie bringen mit

Ihr Profil

  • Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, Verfahrenstechnik, Produktionsmanagement o.ä., mindestens im zweiten Studienjahr
  • Affinität mit Daten und IT-Systemen zu arbeiten und in Prozessen zu denken
  • Interesse an Digitalisierung und Fähigkeit bestehende Systeme sowie Strukturen zu hinterfragen
  • Interesse an betriebswirtschaftlichen Kennzahlen und kritisches Hinterfragen der Effizienz und Effektivität von Prozessen
  • Bereitschaft, sich intensiv mit dem ERP SAP und dessen Planungslogiken auseinanderzusetzen
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und exakte Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS Office, insbesondere Excel

Weiterbildung

Wir fördern Ihre Neugier und geben Ihnen die Möglichkeit, sich zu
verschiedenen Themen weiterzubilden.

Die nächsten Schritte

Senden Sie uns gerne Ihre Unterlagen (Anschreiben inkl. Gehaltsvorstellungen, Lebenslauf, Zeugnisse) per E-Mail an: bewerbung@arevipharma.com

Sobald der Personal- sowie Fachbereich Ihre Bewerbung gesichtet haben, melden wir uns bei Ihnen mit einem Feedback zu Ihrer Bewerbung.

Ihre Bewerbung hat uns neugierig gemacht. Dann vereinbaren wir mit Ihnen ein persönliches Kennenlerngespräch oder benachrichtigen Sie zum weiteren Vorgehen.

Haben Sie Fragen zur Bewerbung, der ausgeschriebenen Stelle oder uns als Arbeitgeber? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Kontakt

Haben Sie Fragen?

Haben Sie Fragen zur Bewerbung, der ausgeschriebenen Stelle oder uns als Arbeitgeber? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Bärbel Starke // Victoria Porst
Personalleiterin // Personalreferentin
bewerbung@arevipharma.com
0351 – 8314 1963 // 2218